Ein Energiemanagementsystem ist sinnvoller als ein bloßes Audit

Thomas Huber, bei Porsche Immobilien zuständig für Energiemanagement, im Gespräch über die den Nutzen von Energiemanagementsystemen für Unternehmen Sie haben ab 2015 ein Energiemanagementsystem nach der ISO 50001 eingeführt. Was waren die Gründe dafür? Huber: Die...

Energiemanagement hilft

Zum zweiten Mal nach Inkrafttreten des Energieeffizienzgesetzes sind heuer die regelmäßigen Energieaudits fällig. Angesichts des mit ihnen verbundenen Aufwands sollten Unternehmen die Einführung eines Energiemanagementsystems überlegen. Das Energieeffizienzgesetz in...

Energiemanagmentsysteme und ihre Bedeutung

ein Kommentar von DI Dr. Kuras DI Dr. Roland Kuras, Eigentümer und Geschaftsführer der PowerSolution Energieberatung GmbH Ein Blick auf die Entwicklungen an den Großhandelsmärkten für Strom zeigt: Nach einem teils massiven Preisrückgang in den vergangenen Jahren ist...

ISO 50.001 Grundlagen des Energiemanagements: Teil 2

Welche Vorteile bringt ein Energiemanagementsystem? Durch die Verbindung ökologische und ökonomischer Anforderungen in einem gemeinsamen Managementkreislauf entsteht ein System mit einem laufenden Optimierungs- und Verbesserungsprozess. Energiekosten Ein jedes...

ISO 50.001 Grundlagen des Energiemanagements: Teil 1

Was ist ein Energiemanagementsystem? Ein Energiemanagementsystem dient der Steigerung der Energieeffizienz und der Reduktion der Energiekosten. Es soll helfen den Energieverbrauch zu senken und CO2 Emissionen zu verringern. Es schafft die Voraussetzungen, um den...
Strom- & Gasmarkt Strom- & Gasmarkt
Energieeffizienz Energieeffizienz
Energiemanagment Energiemanagement
Emobilität Emobilität
Fernwärme Fernwärme
Nutzenergie 4.0 Nutzenergie 4.0
Energiecontracting Energiecontracting